Wie deaktiviere ich Google Lens?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Google Lens zu deaktivieren.

  1. Öffnen Sie die Google-App auf Ihrem Telefon und gehen Sie zu Einstellungen > Kamera & Fotos > Objektiv.Tippen Sie auf „Google Lens deaktivieren“.
  2. Öffnen Sie auf einem Desktop-Computer den Webbrowser Google Chrome und gehen Sie zu chrome://flags/#enable-google-lens . Aktivieren Sie das Flag „disable_webgl_accelerated_compositing“.Dadurch werden einige der Funktionen von Google Lens deaktiviert, einschließlich 3D-Rendering und Gesichtserkennung.
  3. Verwenden Sie den folgenden Befehl in einem Terminal: gsettings set org.chromium.chrome disabled-features true Wenn Sie Ubuntu oder Debian verwenden, können Sie auch diesen Befehl verwenden: sudo dpkg --add-architecture i386 && gsettings set org.chromium. chrome disabled-features true Beachten Sie, dass sich das Deaktivieren bestimmter Funktionen auf andere Teile von Chrome auswirken kann. Lesen Sie daher unbedingt die Warnung, bevor Sie Änderungen vornehmen.

Was sind die Schritte zum Deaktivieren von Google Lens?

Google Lens ist eine Funktion der Google-Suche-App und des Chrome-Browsers, die künstliche Intelligenz verwendet, um Ihnen bei der Suche nach Dingen zu helfen.Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu deaktivieren:

Nur Ergebnisse von Fotos und Videos anzeigen, die ich aufgenommen habe: Hiermit werden nur Ergebnisse von Fotos und Videos angezeigt, die Sie selbst aufgenommen haben

  1. Öffnen Sie die Google-Suche-App oder den Chrome-Browser. Geben Sie „google lens“ in die Suchleiste ein. Klicken Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke. Klicken Sie unter „Erweiterte Optionen“ auf „Deaktivieren“.Klicken Sie auf "OK"Schließen Sie die Google-Suche-App oder den Chrome-Browser. Wenn Sie Google Lens wieder verwenden möchten, müssen Sie es erneut aktivieren. Öffnen Sie Ihren Webbrowser. Geben Sie in der Adressleiste „google lens“ ein. Klicken Sie auf der rechten Seite des Bildschirms auf „Einstellungen“ unter „Google“, wählen Sie „Aktiviert (empfohlen)“Wählen Sie unter „Google Fotos & Videos“ entweder: Alle Funktionen deaktivieren: Dadurch werden alle Funktionen außer der Spracherkennung deaktiviert, die später bei Bedarf aktiviert werden kann
  2. Unter jeder Einstellung befinden sich zwei Kontrollkästchen: Aktivieren, wenn Sie diese Funktion möchten, und Deaktivieren, wenn Sie diese Funktion nicht möchten. Aktivieren Sie Aktivieren, wenn Sie diese Funktion möchten. Klicken Sie auf Speichern. Schließen Sie Ihren Webbrowser, wenn Sie ein Gerät mit Android 8 Oreo verwenden Später ist vor dem Deaktivieren von Google Lens ein zusätzlicher Schritt erforderlich: Tippen Sie dreimal schnell auf ein beliebiges Textfeld (nicht nur ein Suchfeld) und tippen Sie dann auf OK, wenn Sie von Android 8 Oreo oder höher dazu aufgefordert werden: Starten Sie Ihr Gerät neu Immer noch kein Glück beim Deaktivieren von Google Lens, teilen Sie uns dies bitte unter [email protected] mit, damit wir weitere Nachforschungen anstellen können!Wie aktiviere/deaktiviere ich die Spracherkennung?Um die Spracherkennung zu aktivieren, öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie „google lens“ in die Suchleiste ein, wie in Schritt 1 oben gezeigt.Sobald Sie sich in den Google Lens-Einstellungen befinden (Schritt , wählen Sie unter „Google“ „Aktiviert (empfohlen)“. Stellen Sie dann unter „Google Fotos & Videos“ sicher, dass beide Kästchen neben Spracherkennung aktiviert sind, wie in Schritt 3 unten gezeigt, und klicken Sie dann auf Speichern unter wie in Schritt 4 unten gezeigt. (Optional, aber empfohlen): Sie können auch das Kontrollkästchen „Meine Sprachkonfiguration auf allen Geräten speichern“ deaktivieren, da dies Ihre aktuelle Sprachkonfiguration auf verschiedenen Geräten behält, anstatt sie jedes Mal neu konfigurieren zu müssen.)Einmal Spracherkennung aktiviert ist, fahren Sie fort und schließen Sie diese Einstellungen, indem Sie auf OK klicken, wie in Schritt 5 unten gezeigt, und starten Sie Ihr Gerät wie gewohnt neu, indem Sie gleichzeitig die Home-Taste + die Ein / Aus-Taste drücken, bis Android auftaucht und Sie fragt, ob Sie jetzt neu starten möchten, was mit Ja gefolgt werden sollte indem Sie das System jetzt neu starten. (Sie sind endlich fertig!) Wenn Sie versuchen, Google Lens zu verwenden, nachdem Sie die Spracherkennung aktiviert haben, wird möglicherweise angezeigt, dass kein kompatibles Mikrofon verfügbar ist, obwohl zuvor eines wie folgt installiert wurde Wie einige Telefone eine Gesichtserkennung für den Google-Fotomodus benötigen, bevor sie Personen erkennen, obwohl sie zuvor mit einer Kamera fotografiert wurden Lösen Sie auch einige andere Probleme, z. B. dass Sie mit bestimmten Objektiven keine Bilder aufnehmen können, weil sie eine Gesichtserkennung erfordern, aber nach der Aktualisierung sollten sie wieder einwandfrei funktionieren, ohne dass nach der erneuten Installation zusätzliche Schritte erforderlich sind. Wie kann ich den Empfang von Push-Benachrichtigungen von bestimmten Apps beenden?Push-Benachrichtigungen sind großartig, um zu verfolgen, was mit unseren Lieblings-Apps los ist, aber manchmal möchten wir vielleicht nicht, dass sie Benachrichtigungen für bestimmte Dinge senden, die in diesen Apps passieren, z die Einstellungen dieser App (normalerweise zu finden unter App-Einstellungen > Benachrichtigungen > Apps anzeigen, die keine Push-Benachrichtigungen erhalten). Wählen Sie unten aus, für welche Arten von Benachrichtigungen Sie Benachrichtigungen erhalten möchten, z. B. neue Nachrichten usw.

Wie verhindere ich, dass Google Lens erscheint?

Wie verhindere ich, dass Google Fotos meine Fotos speichert?

  1. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm Ihres Telefons auf das Symbol Einstellungen (). Tippen Sie unter „Google“ auf „Erweiterte Optionen“.Stellen Sie unter „Datenschutz & Sicherheit“ den Schalter neben „Google Lens“ auf „Aus“.Um Google Lens pro App zu deaktivieren, öffnen Sie die App, für die Sie Google Lens deaktivieren möchten, und führen Sie die folgenden Schritte aus: a.Öffnen Sie die App-Schublade, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen und darauf tippen.Scrollen Sie nach unten, bis Sie einen Eintrag für „Google“ sehen.Tippen Sie darauf.Suchen Sie unter "Einstellungen" die Option "Google Lens aktivieren" und deaktivieren Sie sie.Wenn Sie Google Lens dauerhaft in allen Apps deaktivieren möchten, gehen Sie zu https://www.google.com/settings/lens und melden Sie sich mit Ihren Kontoinformationen an.6 Sie können auch einzelne Funktionen von Google Lens deaktivieren, indem Sie diesen Schritten folgen: a.Öffnen Sie die App-Schublade, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen und darauf tippen.Scrollen Sie nach unten, bis Sie einen Eintrag für „Google“ sehen.Tippen Sie darauf.Suchen Sie unter diesem Eintrag alle Funktionen, die als „standardmäßig aktiviert“ oder „mit dieser App verfügbar“ gekennzeichnet sind, und schalten Sie sie aus. Starten Sie Ihr Gerät neu https://support .google .com/help/answer/61416?hl=de&ref_topic=2700029&ref_subj=27000039
  2. Öffnen Sie Google Fotos. Klicken Sie oben links im Fenster auf Einstellungen. Klicken Sie auf Einstellungen speichern. Deaktivieren Sie „Fotos automatisch speichern“.Klicken Sie auf OK, um zu verhindern, dass jeden Tag automatisch neue Fotos gespeichert werden: Öffnen Sie Einstellungen. Klicken Sie oben links im Fenster auf Einstellungen speichern. Deaktivieren Sie „Täglich automatisch speichern“. Klicken Sie auf OK Einstellungen Klicken Sie in der oberen linken Ecke des Fensters auf Einstellungen speichern. Schalten Sie „Automatisch speichern“ um.EIN (oder AUS, wenn Sie lieber manuell auswählen möchten, wann Fotos Ihre Fotos speichert).4] Wählen Sie einen Zeitraum aus – z. B. 1 Woche oder 3 Monate – und geben Sie dann einen Datumsbereich ein (z. B. heute bis morgen).

Kann ich Google Lens deinstallieren?

Wie deaktiviere ich Google Lens?

Wenn Sie Google Lens auf Ihrem Gerät deaktivieren möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.Sie können die Funktion vollständig deaktivieren, indem Sie in die Einstellungen gehen und nach unten zu System scrollen.Hier finden Sie eine Option namens "Google Lens".Um es auszuschalten, schalten Sie einfach den Schalter daneben aus.Alternativ können Sie Google Lens vom Hauptbildschirm der App ausblenden, indem Sie zu Apps & Features gehen und „Google“ auswählen.Wählen Sie unter „Google-Dienste“ „Objektiv“ und schalten Sie dann den Schalter daneben aus.Wenn Sie Google Lens nur vorübergehend deaktivieren möchten, während Sie eine andere App verwenden, können Sie die Einstellungen dieser App öffnen und das Ausblenden von Objektiven für diese bestimmte App aktivieren.

Wie werde ich Google Lens los?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Google Lens von Ihrem Gerät zu deaktivieren oder zu entfernen. Einige Benutzer haben berichtet, dass sie Google Lens erfolgreich deaktiviert haben, indem sie zu Einstellungen > System > Erweitert > Kamera gegangen sind und die Option „Google Lens aktivieren“ deaktiviert haben.Eine andere Möglichkeit, Google Lens zu deaktivieren, besteht darin, zur App-Schublade zu gehen und nach unten zu ziehen, bis Sie die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms sehen, und dann auf „Google“ zu tippen.Von hier aus können Sie unter „Google-Dienste“ „Deaktivieren“ auswählen. Wenn Sie alle Spuren von Google Lens vollständig von Ihrem Gerät entfernen möchten, können Sie die zugehörige APK-Datei aus dem Speicher Ihres Telefons löschen. Öffnen Sie dazu den Datei-Explorer (bzw einen anderen Dateimanager) und navigieren Sie zu dem Ort, an dem das auf Ihrem Telefon installierte Android-Betriebssystem Apps speichert (normalerweise unter /sdcard/Android/obb). Suchen Sie dort den APK-Dateinamen für Google Lens und tippen Sie darauf (z. B. com.google.android.gms-lens). Halten Sie als Nächstes das App-Symbol gedrückt, bis es zu wackeln beginnt – dies zeigt Ihnen an, dass Sie es löschen möchten.Lassen Sie abschließend die Taste los, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und warten Sie, bis das Android-Betriebssystem das Löschen der App abgeschlossen hat.

Gibt es eine Möglichkeit, Google Lens dauerhaft zu deaktivieren?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Methode zum Deaktivieren von Google Lens je nach Gerät und Betriebssystem unterschiedlich ist.Einige Methoden zum Deaktivieren von Google Lens auf einem Mobilgerät oder Computer umfassen jedoch:

  1. Zugriff auf das Einstellungsmenü auf Ihrem Gerät.
  2. Navigieren Sie im App-Drawer zu "Google".
  3. Legen Sie sich außer Sichtweite von Google Lens, indem Sie die Kamerataste gedrückt halten, bis sie blau zu blinken beginnt, und dann loslassen.
  4. Deaktivieren Sie die „OK Google“-Erkennung im Einstellungsmenü Ihres Geräts (dadurch werden alle Sprachbefehle für Google Assistant deaktiviert).
  5. Online nach Anweisungen für Ihr Gerät oder Betriebssystem suchen, z. B. zum Deaktivieren des Objektivs auf einem iPhone oder iPad .

Warum wird Google Lens auch nach dem Deaktivieren noch angezeigt?

Google Lens ist eine Funktion der Google Fotos-App, die künstliche Intelligenz verwendet, um Objekte und Orte in Fotos zu identifizieren.Es kann nützlich sein, um bestimmte Elemente oder Orientierungspunkte in einem Foto zu finden, aber es kann auch aufdringlich sein, wenn es unerwartet auftaucht.Wenn Sie Google Lens deaktivieren möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

So deaktivieren Sie Google Lens auf Android:

So deaktivieren Sie Google Lens unter iOS:

  1. Öffnen Sie die Google Fotos-App und tippen Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms.
  2. Wählen Sie Einstellungen aus dem angezeigten Menü.
  3. Tippen Sie unter „Allgemein“ auf „Objektiv“.
  4. Um Google Lens vollständig zu deaktivieren, tippen Sie auf „Aktiviert“ und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben „Google Lens“.
  5. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Änderungen speichern, wenn Sie mit der Deaktivierung von Google Lens fertig sind.
  6. Öffnen Sie Fotos und wählen Sie Bearbeiten > Einstellungen aus der Menüleiste oben auf Ihrem Bildschirm (oder verwenden Sie das Kontrollzentrum von Apple).
  7. Tippen Sie unter Allgemein auf Barrierefreiheit > Menüelemente für Barrierefreiheit anzeigen (falls vorhanden). Falls nicht vorhanden, tippen Sie auf Barrierefreiheitsdienste aktivieren .

Was könnte der Grund sein, warum sich Google Lens trotz Befolgung der Anweisungen nicht ausschaltet?

Es kann einige Gründe geben, warum sich Google Lens möglicherweise nicht ausschaltet.Zunächst müssen Sie möglicherweise zuerst die Hotword-Erkennung „OK Google“ deaktivieren.Wenn Sie ein Android-Telefon verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > Sprache und tippen Sie auf „OK Google“.Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, öffnen Sie die „Google“-App und tippen Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke (drei Punkte). Stellen Sie unter „Aktive Sprachbefehle“ sicher, dass „OK Google“ auf AUS eingestellt ist.

Die zweite Möglichkeit ist, dass Sie Lens möglicherweise überhaupt nicht aktiviert haben.Um es zu aktivieren, öffnen Sie die Google Fotos-App und tippen Sie auf Ihr Profilfoto in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.Unter „Fotos hochladen“ befindet sich eine Schaltfläche namens „Google Lens“.Tippen Sie auf diese Schaltfläche und befolgen Sie dann die Anweisungen zur Verwendung.

Wenn diese beiden Lösungen nicht funktionieren, ist möglicherweise etwas mit Ihrem Gerät oder Computer schief gelaufen und Sie müssen es zur Reparatur in Betrieb nehmen.In jedem Fall, wenn keine dieser Lösungen funktioniert, ist wahrscheinlich etwas mit Ihrem Gerät oder Konto nicht in Ordnung und wir können Ihnen nicht helfen, es zu beheben.

Wo finde ich die Einstellung zum Deaktivieren von Google Lens?

Wie deaktiviere ich Google Lens auf meinem Telefon?Kann ich Google Lens auf einem Computer deaktivieren?Wie deaktiviere ich Google Lens auf einem Android-Gerät?Wie deaktiviere ich Google Lens auf einem iPhone oder iPad?Wo finde ich die Einstellung zum Deaktivieren von Google Lens?Öffnen Sie auf einem Computer Chrome und klicken Sie auf die drei Striche in der oberen rechten Ecke des Browserfensters.Wählen Sie im angezeigten Dropdown-Menü „Einstellungen“ aus.Klicken Sie unter „Erweitert“ auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.Klicken Sie unter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.Klicken Sie auf den Link „Google-Dienste“ und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Google Lenses aktivieren“. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten: https://www.google.com/settings/ads/adformat...lenses#page=1

Die obigen Anweisungen helfen Ihnen, das Google-Objektiv auszuschalten, wenn Sie einen Desktop- oder Laptop-Computer verwenden.Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, finden Sie unten spezifische Anweisungen für Ihr Gerät. Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, finden Sie unten spezifische Anweisungen für diese Geräte. Wenn Sie einen anderen Gerätetyp verwenden, konsultieren Sie bitte Ihr Benutzerhandbuch oder suchen Sie online nach Anweisungen speziell für Ihr Gerät.So deaktivieren Sie Google Lens auf einem Android-Gerät:Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem StartbildschirmWählen Sie AnwendungenWählen Sie Google Play StoreWählen Sie Menü (drei vertikale Punkte in der oberen linken Ecke)Wählen Sie EinstellungenUnter Allgemein Wählen Sie EingabehilfenUnter Vision und Gesten tippen Sie auf EIN/ AUS neben EnableGoogleLensSo deaktivieren Sie Google Lens auf einem iPhone oder iPad:Öffnen Sie Safari auf Ihrem Startbildschirm

.

Wie kommt es, dass mein Telefon die Option zum Deaktivieren von Google Lens im Einstellungsmenü nicht hat?

Google Lens ist eine Funktion von Google Assistant, mit der Sie Bilder und Videos mit der Kamera Ihres Telefons aufnehmen und diese Bilder oder Videos dann als Eingaben für Suchen verwenden können.

Wenn Sie Google Lens auf Ihrem Telefon deaktivieren möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.

Die erste Möglichkeit besteht darin, auf Ihrem Telefon zum Einstellungsmenü zu gehen und nach einer Option namens „Google Lens“ zu suchen.Wenn Sie diese Option nicht finden können, müssen Sie möglicherweise Ihre App aktualisieren oder die neueste Version der Google Assistant-App installieren.

Sobald Sie die Google Lens-Option gefunden haben, müssen Sie sie ausschalten.Tippen Sie dazu einfach auf die Schaltfläche daneben und wählen Sie „Aus“.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Deaktivieren von Google Lens nicht alle Funktionen des Assistenten stoppt, einschließlich seiner Fähigkeit, Fragen in natürlicher Sprache zu verstehen und Ergebnisse von Online-Suchmaschinen wie Google, YouTube und Wikipedia bereitzustellen.Durch das Deaktivieren von Google Lens wird Ihr Telefon jedoch daran gehindert, Bilder oder Videos, die mit Google Lens aufgenommen wurden, automatisch als Eingaben für diese Art von Suchen zu verwenden.

Warum sehe ich nach dem erfolgreichen Ausschalten von Google Lens immer noch das Symbol auf meinem Bildschirm?

Es gibt einige Gründe, warum Sie das Google Lens-Symbol möglicherweise immer noch auf Ihrem Bildschirm sehen, nachdem Sie es erfolgreich deaktiviert haben.Erstens, wenn Sie ein Telefon haben, das eine physische Home-Taste und einen Fingerabdruckscanner verwendet, müssen Sie Google Lens möglicherweise zuerst physisch deaktivieren, bevor Sie es ausschalten.Zweitens müssen Sie bei einigen Telefonen möglicherweise die App neu starten, damit die Einstellungen wirksam werden.Wenn Sie Apps von Drittanbietern installiert haben, die Google Lens-Funktionen verwenden (wie EyeEm), werden diese möglicherweise auch nach dem Deaktivieren von Google Lens weiterhin ausgeführt.In jedem Fall empfehlen wir, die Einstellungen der App zu überprüfen oder den Entwickler für weitere Hilfe zu kontaktieren.